♡ Liebevoll ausgewählte Produkte | Ab 59€ versandkostenfrei | Kauf auf Rechnung
♡ Liebevoll ausgewählte Produkte | Ab 59€ versandkostenfrei | Kauf auf Rechnung
Warenkorb 0

Wie wendet man die Wandaufkleber von Dekornik an?

Aus welchem Material bestehen die Wandaufkleber von Dekornik?

Die meisten Wandaufkleber von Dekornik bestehen werden auf einem speziellen Polyestergewebe gedruckt, das für die Wanddekoration hergestellt wird. Die Aufkleber bestehen aus Acrylkleber und haben eine Sperrfunktion, sodass keine Farbe an der Wand zurückbleibt.

Die detailierte und wunderbare Farbwiedergabe ermöglicht es Tiere ober Blumen wie "echt" aussehen zu lassen. Jedoch können die Wandaufkleber dadurch auch verkratzt werden - was jedoch nicht so schnell passiert.

Auf welchen Oberflächen können die Wandaufkleber angebracht werden?

Dekornik selbst rät davon ab, Wandaufkleber auf rauen oder unebenen Oberflächen anzubringen, da Wandaufkleber immer noch am besten auf glatten Oberflächen haften. Beachten Sie, dass die Oberfläche frei von Staub und Fett ist und der letzte Anstrich nicht weniger als 20 Tage her ist.

Mit welcher Art von Farbe darf die zu beklebende Wand gestrichen sein?

Wandaufkleber haften am besten auf Wänden, welche mit Acrylfarbe bemalt ist und sehen da auch am besten aus. Sollte die Wand mit Latexfarbe gestrichen worden sein, schlägt Dekornik einen einfachen Test vor:

"Kleben Sie einfach ein 20-cm-Stück Büroklebeband an die Wand. Lassen Sie es 24 Stunden an der Wand. Wenn das Klebeband nicht von der Wand gefallen ist und sich nicht sichtbar ablöst, sollte es auch keine Probleme mit dem Aufkleber geben. "

Natürlich hängen auch Faktoren wie Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit und starke Temperaturschwankungen von der Haltbarkeit ab!

Die einzigen Farben, von denen wir Ihnen sofort abraten, Wandaufkleber anzubringen, sind fettige, glänzende Latexfarben.

Wie befestigt man die Kindertapeten von Dekornik?

 Woraus besteht die Tapete?

Dekornik produziert ihre Tapeten aus einem bestimmten Material, das Farben wunderschön reproduziert. Das raffinierte Papier ist langlebig, matt und schneeweiß. Das Material ist ebenso nicht brennbar und erfüllt alle Anforderungen der Europäischen Union.

Wie soll die Tapete aufgetragen werden?

Zu allererst benötigen Sie: eine Walze (wie zum Streichen der Wände), ein Teppichmesser und einen Tapetenkleber. Die Tapeten sind nicht selbsklebend, daher muss ein bestimmter Klebstoff verwendet werden. Jedoch sollte kein Klebstoff auf Lösungsmittelbasis verwendet werden. Dekornik selbst empfiehlt aus eigener Erfahrung und ohne dafür Werbung zu machen den "Flügger Kleber 377". Es wird außerdem empfohlen einen Helfer dabei zu haben.

  1. Zunächst platzieren Sie die Tapete an der Wand und markieren sich die Stelle an der die Tapete platziert werden soll.
  2. Dann wird der Klebstoff auf die Wand aufgetragen, auf eine Oberfläche, die etwas größer ist als der Tapetenstreifen.
  3. Kleben Sie die Streifen einzeln von oben auf die Wand, sodass eines der gefalteten Teile frei nach unten fällt.
  4. Nun passen Sie das Muster und die Länger der Tapete sehr sorgfältig an nacheinander an.
  5. Die Kanten müssen dabei "Kante an Kante" gelegt werden und nicht übereinander, um die Tapeten nicht zu beschädigen.
  6. Sollten Blasen auftreten, können Sie diese mit einer weichen Rolle vorsichtig herausziehen.
  7. Überschüssige Tapetenreste können an Bodennähe mit einem Teppichmesser entfernt werden.
  8. Überschüssiger Kleber kann mit einem feuchten Schwamm oder Tuch entfernt werden. Reiben Sie die Tapete jedoch nicht mehrmals an derselben Stelle, um sie nicht zu beschädigen.

Was muss beachtet werden?

Bevor Sie die Tapeten aufkleben, grundieren Sie die Wand gründlich und reinigen Sie die Oberfläche von Staub oder Fett. Kindertapeten von Dekornik können erst ca. 20 Tage nach dem letzten Anstrich angebracht werden.

Auf welchen Oberflächen können die Tapeten angebracht werden?

Wir raten davon ab, raue und unebene Wände zu tapezieren. Tapeten haben die beste Haftfähigkeit auf glatten Oberflächen.

Eine kurze Instruktion in wenigen Schritten von unserem Partner Dekornik finden Sie hier!

 

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns einfach unter hello@kindeskind.shop oder nutzen unser Kontaktformular!